© 2001/2016 Panzerbataillon 244
Erstellt durch Ja-DV

Letzte Fahrt

M47-kl
Seine letzte Fahrt trat der Panzer M47 am Mittwoch auf einem Elefant aus der Schochkaserne an. Mit dem Museumspanzer des ehemaligen Panzerbataillons 244 verließ der letzte Panzer die Schochkaserne. Obwohl das Bataillon 244 schon 1992 aufgelöst wurde, stand der Traditionspanzer noch in der Kaserne. Dabei handelte es sich um einen M 47 Kampfpanzer amerikanischer Bauart, mit dem das Bataillon bei seiner Aufstellung 1957 ausgerüstet wurde. Bereits im selben Jahr ging es zum ersten Schießen auf den Truppenübungsplatz nach Münsingen. Nun wurde der 46 Tonnen schwere Panzer mit einem Tieflader (Elefant) abgeholt. Seine letzte Fahrt geht auf einen Truppenübungsplatz, wo der Panzer als Zieldarstellung auf einer Schießbahn fungieren wird.
LZ v. 02.12.2006

31 dto (Small)

32 Pz Spuren (Small)

36 Konvoi (Small)

39 das war's (Small)

0

1

2

3